Balu Kurse aktuell

Balukurse aktuell in den Sommerferien

Baluferien vom 06.07.-17.07.20

Ausnahmen sind
Di, 07.07. und 14.07. Musikbär mit Miriam jeweils 17.15 im Park
Di, 07.07. Tanzen für Erwachsene mit Angelo 20.30 im Park
Mo, 13.07. Pilates 18.30 im Studio und online


Danach geht es weiter mit Parksession und Online-Kursen: Park nur mit Anmeldung!

Schwarz: online   grün: Park   blau: Studio

20.07.-24.07.20

Montag 20.07.
Mittwoch
22.07.
Donnerstag
23.07.

 

16.00-16.30
Für die Kleinsten
Jeannette

16.45-17.15
Musik erleben 1,5-4 J.
Jeannette

16.45-17.20
17.30-18.10
Kreat.Tanz/Ballett
ab 4 J.
Marlene

 

16.00-16.30
Musik erleben
1,5-4 J.
Jeannette

16.00-16.45
Ballett/Kreativer Tanz ab 4 J.
Polyxeni


17.15-18.15

Moderner Tanz
ab 12 J.
Polyxeni

im Studio und online
18.30-19.30

Pilates
Greta

 

 

  21.00-22.15
Yoga
Ulrike

27.07.-31.07.20

Montag 27.07.

Dienstag
28.07.

Mittwoch
29.07.
Donnerstag
30.07.

16.45-17.25
17.30-18.10
Ballett/Kreat. Tanz
ab 4 J.

Polyxeni

16.45-17.25
17.30-18.10 Musik erleben 1+2 im Park Manuela

 

16.00-16.30
Ballett 2
ab 6 J. Natalia

17.00-17.30 Spiel und Tanz
Natalia

 

16.00-16.30
Musik für die Kleinsten
Manuela

16.45-17.15
Musik erleben 1,5-4 J.
Manuela

 

 

16.00-16.30
Musik erleben
1,5-4 J.
Jeannette

16.00-16.45
Ballett/Kreat.Tanz ab 4 J.
Polyxeni


17.15-18.15
Moderner Tanz
ab 12 J.
Polyxeni

im Studio und online
18.30-19.30

Pilates
Greta

 

 

 

 

 

  21.00-22.15
Yoga
Ulrike

03.08.-07.08.

Montag 03.08.

Dienstag 04.08.

Mittwoch
05.08.
Donnerstag
06.08.

16.45-17.25
17.30-18.10
Ballett/Kreat. Tanz
ab 4 J.
Polyxeni

16.45-17.25
17.30-18.10 Musik erleben 1+2 im Park Manuela

 

16.00-16.30 Ballett 2
ab 6 J. Natalia

17.00-17.30 Spiel und Tanz
Natalia

 

16.00-16.30
Für die Kleinsten
Manuela

16.45-17.15
Musik erleben
1,5-4 J.

Manuela

 

 

 

16.00-16.45
Ballett/Kreat. Tanz ab 4 J.
Polyxeni


17.15-18.15
Moderner Tanz
ab 12 J.
Polyxeni

im Studio und online
18.30-19.30

Pilates
Greta

 

 

 

 

 

  21.00-22.15
Yoga
Ulrike

Für die Musikkurse könnt ihr einfach immer Folgendes dabei haben:

Etwas zum Rasseln und Klopfen
Ein Tuch
Eine Decke

In den Tanzkursen:

Ein Tuch oder Schal
Eine Decke

Aufsichtspflicht während der Kurse:

Die Aufsichtspflicht eurer Kinder bleibt auch während der Kurse bei euch. Falls ihr also Kinder in Kursen habt, an denen sie ohne euch teilnehmen, dann entfernt euch bitte weit genug, um extern nicht fälschlicher Wiese als Teilnehmer oder Zuschauer betrachtet zu werden, bleibt aber in der Nähe des Kursortes und in Sichtweite eures Kindes bzw. der Kursleitung.

Für Eltern mit mit zwei oder mehr Kindern:

Ganz wichtig für alle Eltern, die zwei Kinder für parallel oder auch hintereinander stattfindende Kurse angemeldet haben, aber allein mit ihren Kindern zu den Parksessions kommen:

Bitte denkt daran, dass ihr eure Kinder auch während des Tanzkurses beaufsichtigen müsst bzw. dass ihr in sichtbarer Nähe bleiben müsst, auch wenn ihr parallel mit einem anderen Kind am Musikuntericht teilnehmt.
Wir bemühen uns, die Plätze, an denen die Parksessions für Musik und Tanz stattfinden werden, weit genug auseinander zu setzten, aber auch so nah, dass Tanzkinder, deren Eltern parallel zum Tanzunterricht mit einem Geschwisterkind Musik machen, diese noch sehen können. Da wir aber jedes mal vor Ort entscheiden müssen, wo genau im Park der Unterricht stattfinden wird, können wir dies nicht versprechen.

Anmeldung und max. Teilnehmerzahl:

Des Weiteren gilt eine Anmeldung für einen Kurs immer nur für ein Kind, das bedeutet, dass ihr auch am Musikkurs nicht mit zwei Kindern teilnehmen könnt, auch wenn es sich bei dem zweiten um ein Geschwisterkind handelt, da dies sonst die maximale Teilnehmerzahl überschreiten würde. Diese Regel gilt selbstverständlich nicht, wenn ihr beide Kinder einzeln für dieselbe Session anmeldet, in diesem Fall zählt jedes Kind für sich als Teilnehmer und wird auch als solcher in der Planung berücksichtigt.

Infos für die Zoomstunden

  • Bitte achtet auf die Altersangaben, auf die das Angebot von den Kursleiterinnen ausgelegt ist. Alle haben dann mehr von der Stundengestaltung!
  • Es kann aber jeder, der in die Altersgruppe passt, dabei sein – er muss dafür nicht in dem Kurs sein! Das gilt auch für alle Erwachsenenkurse!
    Bitte schaltet euch nach der Begrüßung auf „Stumm“, dann kann die Kursleiter*in besser verstanden werden.
  • Lasst eure kleinen Kinder nicht unbeaufsichtigt mit der Technik. Das kann zu kleinen Pannen führen;-)
  • Schaltet euch 5 Minuten vorher ein, dann kann pünktlich begonnen werden.

Und nun wünschen wir euch viel Spaß beim Tanzen, Singen und Spielen wo auch immer ihr seid!